Neuigkeiten

Split Klimagerät – Was sind Split Klimageräte?

Split KlimagerätEin Split Klimagerät ist eine Klimaanlage mit hohem Wirkungsgrad, welches Innenräume sehr schnell auf eine gewünschte Raumtemperatur herunter kühlt, oder aufheizen kann. Ein hohes Maß an Leistung steht dem Anwender dabei zur Verfügung.

Das Klima-Aggregat mit Kompressor, Elektromotor, Lüftermotor und Verdampfer wird beim Split Klimagerät außerhalb des Gebäudes installiert. Das Gebläse mit der Steuerungstechnik befindet sich dagegen innerhalb des Gebäudes.

Das Klimaaggregat im Außenbereich mindert die Lärmbelastung im Innenraum und schafft gleichzeitig Platz im Gebäudeinnern. Bei diesem Klimatyp ist ein optimaler Abtransport der Warmluft in den Außenbereich gewährleistet.

 

Was bedeutet Split Klimagerät?

Split Klimagerät

Split Klimagerät bedeutet, dass es sich um mehrere Baugruppen handelt. Diese sind und agieren voneinander getrennt, also “gesplittet”.

Es handelt sich somit um eine Dezentrale Klimaanlage. Diese Klimageräte stellen geringere Anforderungen an eine Lüftungsanlage, als z.B. zentrale Klimaanlagen in großen Gebäuden. Die Kanäle für die klimatisierte Luft müssen nicht durch das gesamte Gebäude gelegt werden. Ein bestimmter Raum, eine Etage, oder z.B. Großraumbüros mit einer begrenzten Anzahl an Räumen werden durch dezentrale Klimaanlagen versorgt.

Die Steuerung aller dezentralen Klimaanlagen in einem Gebäude kann mit Computern und digitalen Messgeräten aus einer Zentrale erfolgen. Im Falle einer Split Klimaanlage für die eigenen vier Wände, lässt sich das Split Klimagerät komfortabel per Fernbedienung oder am Gerät selbst steuern. Gemütlich auf der Couch das frische Klima genießen.

Das Gegenteil wäre hier eine Monoblock Klimaanlage. Bei einer Split Klimaanlage befinden sich Baugruppen des Klimagerätes innerhalb des Gebäudes, andere Baugruppen außerhalb.

 

Split Klimagerät – Aktuelle Top Seller

 

 

Wie funktionieren Split Klimageräte?

Bei einem Split Klimagerät werden die einzelnen Schritte zur Aufbereitung der Luft aufgeteilt. Der Kompressions-Vorgang von Kältemitteln wird bei einem Split Klimagerät im Außenbereich erledigt. Die Behandlung der Luft, also die Filterung, die Förderung und schlussendlich auch die Temperaturveränderung, findet im Inneren statt. Das zweite Bauteil der Split Klimaanlage ist im Innenraum integriert und setzt all diese Prozesse um. Die klimatisierte Luft wird dabei durch die Split Klimaanlage über Kanäle und Schläuche in den Innenraum geleitet.

Bei sogenannten Multi-Split-Geräten, einem Split Klimagerät mit 2 oder mehr Einheiten, versorgt ein Aggregat der Split Klimaanlage mehrere Innengeräte. Die technische Ausstattung wird mithilfe von detaillierten Berechnungen über die Luftmenge und den Kühlungsbedarf ermittelt.

 

Optimaler Standort für ein Split Klimagerät

Split Klimagerät

Für eine Split Klimaanlage wird empfohlen, diese an einem erhöhten Punkt im Raum zu integrieren. Die besten Ergebnisse erzielt man unterhalb der Zimmerdecke, bzw. in stark erhöhter Position an einer Außenwand installiert.

Wichtig ist hierbei vor allem, dass die Geräte keine Hindernisse oder Einschränkungen jeglicher Art vor sich haben. Die Zu- oder Abfuhr von Luftmassen kann sonst eingeschränkt werden. Das Ergebnis wäre ein geringerer Wirkungsgrad.

 

Vorteile:

  • Das Split Klimagerät ist kostengünstiger im Vergleich zu zentralen Klimaanlagen
  • Es erzeugt geringere Lärmbelastung als Monoblock Klimageräte
  • Geringer Platzbedarf im Gebäudeinneren
  • Gekühlter Frischluft-Transport in den Innenbereich
  • Optimale Luftverteilung durch erhöhten Punkt zur Installation
  • Hoher Wirkungsgrad beim Abtransport warmer Lutfmassen

 

Nachteile:

 

Ein Split Klimagerät besitzt eine hohe Effizienz bei minimaler Lärmbelastung, da das Klima-Aggregat im Außenbereich verbaut wird.

 

 

Mobiles Split Klimagerät – Das i Tüpfelchen

Wer auf die starke Leistung einer Split Klimaanlage nicht verzichten möchte, hat die Möglichkeit ein Split Klimagerät in mobiler Ausführung zu erwerben. Diese mobile Variante ist für alle, die mehr Flexibilität beim Thema Klimatisierung von Räumen in Anspruch nehmen wollen. Alternativ bietet sich hier auch der Blick auf eine Klimaanlage für Wohnwagen an. Diese können zweckentfremdet auch in Räumlichkeiten, oder auf Reisen gute Dienste leisten (siehe unten).

Die Vorteile sind eindeutig. Das mobile Split Klimagerät ist sofort einsatzbereit ohne aufwendige Installationen. Praktisch auspacken und direkt in die Steckdose, ohne aber auf die Vorzüge einer leistungsstarken Klimaanlage verzichten zu müssen. Eine solche Anlage ist bereits bei Lieferung komplett gefüllt und benötigt keinen Techniker zur Einrichtung.

 

Ulisse 13 DCI - mobiles Inverter- Splitklimagerät, 4,0kW Leistung für ca. 110m³
30 Bewertungen
Ulisse 13 DCI - mobiles Inverter- Splitklimagerät, 4,0kW Leistung für ca. 110m³
  • Hocheffiziente Inverter-Technologie für optimale Leistungsregulierung (0,8-4,0kW)
  • für Festmontage oder mobile Anwendung geeignet
  • kleine Ausseneinheit, ideal zur Montage an Fenster oder Balkon
  • Komfort-Bedienung per Fernbedienung inkl. Timer und Temperatursensor für optimale...
  • Flexibler 2 m-Schlauch als Verbindung der Systemeinheiten, optional bis 6m verlängerbar

 

Ein Raum-Klimagerät mit einer flexiblen Kältemittelleitung zwischen beiden Einheiten ist überaus effizient und erfreut sich steigender Beliebtheit. Wer allerdings einen festen Platz für eine dauerhafte Klimatisierung von Räumen einplant, kann eher zu einem Split Klimagerät mit fester Leitungslegung tendieren. Wie bei allem andern auch, heißt es sich vorab über den Einsatzzweck Gedanken zu machen.



 

Wir nutzen Cookies, um dir fortlaufend optimierte Inhalte zu präsentieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.